Donnerstag, 11. Oktober 2012

...mal was Anderes!

Damit ich vor lauter zählen, streichen, schleifen und putzen nicht der sozialen Verwahrlosung anheim falle, begebe ich mich ab und an auch gezielt unter Menschen.

Gestern z.B. war ich im Provinz bei der "Mittwochsmasche", einem Handarbeitsstammtisch, initiiert von Lucy. Es war schon unser zweites Treffen und es haben immerhin schon 8 begeisterte Handarbeiterinnen teilgenommen.
Insgesamt war es ein sehr schöner Abend, mit anregenden Gesprächen, einem regen Austausch mit dem Nachbar-Doppelkopfstammtisch, spannenden Handarbeitsprojekten ( drei Schals, zwei Tücher, eine Mütze, eine Jacke und ein Kissenbezug) sowie sehr netten Teilnehmerinnen.
Neben drei Nichbloggerinnenn habe ich dort auch die Verfasserinnen von Kreuzberger Nähte, lila und gelb, Perlendiva und Nahtzugabe kennen gelernt.

 Leider ist das von mir geschossene Foto nicht präsentabel. Daher nur ein Bild von meinem endlich, dank Mittwochsmasche fertiggestellten, Schaltuch.


Der Mittwochsmaschenstammtisch findet alle 2 Wochen im Provinz, in der Bouchéstraße 79a (Ecke Karl-Kunger-Straße) statt. Ein ausgesprochen gemütliches Nichtraucher-Café mit Wohnzimmercharakter. Ich freu mich schon aufs nächste Treffen am 24.10.!!

Kommentare:

  1. oh, WAS für ein SCHÖNER SCHAL!! Der ist schön! Ich hab die Strickrunde auch im Hinterkopf, es leider aber noch nicht geschafft.
    Vielleicht fahren wir mal zusammen? Auch sonst können wir beide uns ja mal wieder zusammen unters Volk mischen!
    LG, Mella!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja gerne, wie gesagt, dass nächste Treffen ist am 24.10. Vielleicht kannst du es ja einrichten. Ich habs mir schon mal im Kalender notiert.
      Und sonst können wir uns auch gerne mal so treffen, hab nur gerade viel zu tun. Aber wolltest du nicht sowieso mal im Laden vorbeikommen? Ich würde mich freuen. Am Besten, du rufst vorher durch...

      Löschen
  2. ja wir schauen mal, wie wir das an besten machen. Mittwochs hab ich immer frei. 24.10. sieht gut aus, da ist mein Mann abends zu Hause.
    Aber wenn wir zwischendurch mal nen Kaffee dazwischen schieben können wär das schön.
    LG!

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt kann ich dein Werk endlich bestaunen- sieht klasse aus!
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen