Sonntag, 25. November 2012

Eröffnung

Wir haben es geschafft! Der große Tag liegt nun hinter uns. Wir sind erschöpft, müde und überhaupt fix und alle, aber auch sehr zufrieden, glücklich und vor allem stolz.
Der Laden ist, dank der großen Unterstützung und Hilfe vieler Freunde, wunderschön geworden und kann sich wirklich sehen lassen.

Insgesamt war es ein sehr erfolgreicher erster Eröffnungstag mit vielen Kunden, netten Gesprächen, interessierten Nachbarn und jede Menge Freunde, Bekannte und Verwandte, die alle das Ergebnis der Arbeit und der Mühen der vergangenen Monate begutachten wollten.
Dabei sind wir gestern viel gelobt und beglückwünscht worden, was nach dieser langen und anstrengenden Vorbereitungszeit runter ging wie Öl.



Da ich selbst leider gar keine Fotos gemacht habe, verweise ich hier mal auf zwei wundervolle Berichte, die von Bloggerinnen verfasst wurden und auf denen noch ein wenig mehr zu sehen ist.
An dieser Stelle einen lieben Dank an Catherine und Mella.

http://cat-und-kascha-rote-tupfen.blogspot.de/2012/11/mantelfinale-im-nahkontor.html

http://nadel-und-fadensalat.blogspot.de/2012/11/ein-neuer-stoffladen.html




Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zur Eröffnung!! Es scheint ja, als wäre letztendlich alles so zusammen gelaufen, dass ihr jetzt mit Vollgas ins Geschäft stürzen könne. :-) Schade, dass ihr eine Hauptstadt zu weit weg seid, sonst würde ich sicher vorbeikommen!

    Viel Erfolg und viel einkaufsfreudige Kundschaft euch!
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nina (und natürlich auch Elke!) auch hier nochmal meinen allerherzlichsten Glückwunsch an euch beide. Es ist sooo schön geworden bei euch, ich bin ganz bestimmt bald wieder da und gebe mein Geld bei euch aus ;-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch!
    Ich freue mich sehr für euch. Ich wäre auch so gern gekommen, aber mich hats voll erwischt. Bin das ganze Wochenende nicht aus dem Haus gegangen. Aber ich komme demnächst auf jeden Fall mal vorbei!!!
    Liebe Grüße
    Lotti

    AntwortenLöschen
  4. habe gerade mehr vom laden bei nahtzugabe gesehen.
    wunderschön.
    nächstes jahr, komme ich vom süden. und auf alle fälle dorthin.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  5. ich habe gerade den Blogeintrag von nahtzugabe gelesen und sende ebenfalls alle guten Wünsche zur Eröffnung.
    Was mich besonders aufhorchen ließ, war die Nachricht, dass der Grundstock zu eurem Laden ein Kurzwarengeschäft in Konstanz war. Etwa diese Höhle des Ali Baba in der Torgasse?? Haben Sie ...drei Schubladen aufgezogen: tada. Und was ist mit? Kommet Se grad ma mit durch?.. Ich habe diesen Laden GELIEBT!! und weinte ihm nach selbst als ich das Riesenangebot von Paris zur Verfügung hatte. Es würde mich endlos glücklich machen, wenn von diesem Laden der Geist und das Angebot, zumindest teilweise, weiterleben würde.

    Mhs

    AntwortenLöschen